Zoll und Außenhandel - Schulungen
Zollwissen aufbauen zur Effizienzsteigerung und Risikominderung

Schulungen und Ausbildungen im Bereich Zoll und Außenhandel zur Effizienzsteigerung, Kostenminimierung und Risikominderung.

Die führenden Schulungs- und Ausbildungsprogramme von KGH zu Zollrecht und Zollverfahren in der EU bieten Ihnen die umfassendste verfügbare Palette an Schulungsmöglichkeiten in diesem Bereich. Das beinhaltet Online-Kurse für ein flexibles Selbststudium, bei dem Sie Ihre Lerngeschwindigkeit individuell bestimmen können.

Unser Flaggschiff-ECLAT-Programm ist weithin als die weltweit führende Ausbildungsplattform im hochspezialisierten Bereich des Zolls und grenzüberschreitender Bestimmungen anerkannt. Darüber hinaus werden unsere Programme regelmäßig überprüft und aktualisiert, um sicherzustellen, dass sie aktuelle und aufkommende Probleme im Bereich des internationalen Handels und Zolls widerspiegeln.

Damit Sie das Maximum aus den Schulungen herausholen können, stellen wir Ihnen auch gern maßgeschneiderte Programme für die speziellen Anforderungen Ihres Unternehmens zusammen. Wir helfen Ihnen dabei, eine voll qualifizierte Belegschaft aufzubauen, die die Anforderungen als AEO (Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter) erfüllt, und damit die mit Compliance-Problemen verbundenen Risiken zu minimieren.


Online-Schulungsprogramme

Online-Schulungen bieten Ihnen maximale Flexibilität. Zudem sparen sie Zeit und Kosten.

Sie stellen eine bequeme Möglichkeit dar, Wissen und Fähigkeiten zu erweitern. Sie behalten die Flexibilität, bei der Arbeit Ihrem Tagesgeschäft nachzugehen, ohne Unterrichts- oder Workshoptermine einhalten zu müssen, die zudem häufig mit erheblichen Reisekosten und der Abwesenheit vom Arbeitsplatz und von zu Hause verbunden sind. Arbeiten Sie sich in einem Tempo durch die Schulungsinhalte, das Ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten entspricht.

Das Flaggschiff unter unseren Online-Programmen, das European Customs Law Awareness Training (ECLAT) ist die umfassendste und innovativste Schulung ihrer Art überhaupt. Diese einzigartige und überaus umfangreiche Ausbildung deckt alle Aspekte des EU-Zollrechts und seiner Zollverfahren ab. 

Wir bieten über das UK Institute of Export and Trade auch Zertifikatslehrgänge an.

 

Online-Schulungsprogramme

 

Lernansatz

Wir wenden bei unseren Zollschulungen einen bewährten Lernansatz an, den wir LPA nennen:

Legislation (Gesetzgebung)
Detailliertes Studium der einschlägigen Gesetzgebung

Principles (Prinzipien)
Vollständige Erfassung der relevanten Prinzipien

Application (Anwendung)
Übungen zum fachlichen Verständnis für die Anwendung der rechtlichen Prinzipien in der Praxis

Professionelle Kompetenz

Die KGH Handels- und Zollakademie wird von einem einzigartigen Team aus Experten aus Praxis, Lehre und Wissenschaft getragen, darunter die führenden Fachleute auf ihrem jeweiligen Gebiet. Zu ihnen gehören Michael Lux, der Verfasser des Unionszollkodex, hochrenommierte Zollwissenschaftler wie Professor Wes Czyżowicz , führende Zollpraktiker wie Vidar Gundersen sowie der erste Leiter des Bereichs Kapazitätsaufbau bei der Weltzollorganisation, Lars Karlsson.

 

Folgen