HS-Codes 2022 - Prüfung Den nötigen Überblick innerhalb 48 Stunden erhalten!

Das neue Harmonisierte System (HS) 2022 ist eine umfassende Aktualisierung der HS-Codes, die etwa 10 Prozent aller Waren betrifft. Die Einhaltung der neuen HS-Codes ist für Ihren internationalen Handel entscheidend. Unsere Initialprüfung nach dem HS 2022 verschafft Ihnen den nötigen Überblick, ohne dass Sie sich selbst darum kümmern müssen.

Angebot erhalten

Was Sie bekommen:

Überblick über die Auswirkungen des HS 2022
Hier erhalten Sie alle nötigen Informationen, um zu verstehen, welche Auswirkungen die überarbeiteten Warennummern (HS) für Sie haben, damit Sie Ihre nächsten Schritte planen können.

Minimale interne Auswirkung
KGH stellt Ihnen die erforderlichen Informationen zur Verfügung, ohne dass Sie andere Ressourcen und Kompetenzen ermitteln und einsetzen müssen.

Gesicherte Lieferkette
Durch die Verwendung der korrekten HS-Codes können Sie sicherstellen, dass Ihre Produkte rechtzeitig und vorschriftsmäßig am Bestimmungsort ankommen.

Was ist das HS 2022?

Die Warennummern werden zur Berechnung von Zöllen und anderen Anforderungen im Zusammenhang mit der Einfuhr und Ausfuhr von Waren verwendet. Das Harmonisierte System (HS) stellt eine Reihe von weltweit verwendeten Warennummern zur Einreihung von Waren und zur Erleichterung des internationalen Handels dar. Die siebte Ausgabe des Harmonisierten Systems, HS 2022, tritt am 1. Januar 2022 in Kraft. Die neue Ausgabe bietet bedeutende Überarbeitungen des Harmonisierten Systems, darunter 351 Änderungssätze, die eine Vielzahl von Waren im grenzüberschreitenden Verkehr abdecken.

Die HS-Codes werden zur Berechnung von Handelszöllen und zur Erstellung von internationalen Handelsstatistiken verwendet. Nach Angaben der Weltzollorganisation (WZO) wird das HS von annähernd 200 Ländern und Volkswirtschaften angewendet, und über 98 Prozent aller international gehandelten Waren werden danach klassifiziert.

Zu den FAQ

Welche Dienstleistung Sie erhalten:

Wir analysieren Ihre aktuellen Stammdaten und informieren Sie über eventuell notwendige Änderungen. Sie erhalten eine detaillierte Liste der betroffenen Produkte mit Vorschlägen für mögliche Anpassungen.

Wir können Ihnen auch dabei helfen, zusätzliche Schritte zu unternehmen, um sicherzustellen, dass Sie richtig vorbereitet sind, damit Sie sich auf die Aufgaben konzentrieren können, die bereits auf Ihrer Agenda stehen.

Liste der betroffenen Produkte

KGH prüft die für die Einreihung Ihrer HS-Codes verwendeten Stammdaten und teilt Ihnen mit, ob Produkte betroffen sind. In diesem Fall erhalten Sie eine übersichtliche Liste dieser Produkte.

Klarer Einblick in die beschriebenen Veränderungen

Für betroffene Produkte stellen wir Alternativen zur Verfügung, die helfen, geeignete Warennummern für die Zeit nach dem 1. Januar 2022 zu finden. Ebenso wichtig ist, dass die Ergebnisse Ihnen dabei helfen, zu entscheiden, was zu tun ist und wie viel Aufwand erforderlich sein wird.

48 Stunden Reaktionszeit

Wir teilen Ihnen die Ergebnisse innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt Ihrer Daten mit.

Kontakt

Verwandte Dienstleistungen:

EINREIHUNG UND KLASSIFIZIERUNG IHRER PRODUKTE

Wir helfen Ihnen bei der Bestimmung der optimalen Warennummern für Ihre Waren. Ein empfohlener nächster Schritt nach Abschluss der HS 2022-Bewertung.

ÜBERPRÜFUNG DER HS-CODES

Sind Ihre Warennummern gültig und korrekt? KGH analysiert diese, damit Sie feststellen können, ob Sie die optimalen Zölle entrichten und um zu gewährleisten, dass Sie die Vorschriften einhalten.

GLOBALER ABGLEICH

Konvertieren Sie Ihre Warennummern und gleichen Sie sie mit den Handelstarifen anderer Länder ab.

Mehr erfahren

FAQ

Was ist das HS 2022?

Das HS 2022 ist die siebte Ausgabe des Harmonisierten Systems (HS) und wird ab dem 1. Januar 2022 angewendet. Die neue Ausgabe bietet bedeutende Überarbeitungen, darunter 351 Änderungssätze, die eine Vielzahl von Waren im grenzüberschreitenden Verkehr betreffen.

Was ist die HS-Nomenklatur?

Das HS regelt die Bezeichnung und Codierung, die weltweit zur Klassifizierung und Einreihung von international gehandelten Waren verwendet werden. Das HS wird von der Weltzollorganisation (WZO) verwaltet. Das HS dient als Grundlage für die Zolltarife und für die Erstellung von internationalen Handelsstatistiken. Nach Angaben der WZO wird es von über 200 Ländern und Volkswirtschaften angewendet, und über 98 Prozent aller Waren im internationalen Handel werden danach klassifiziert und eingereiht.

Sind die Änderungen im HS 2022 für alle Unternehmen relevant?

Wahrscheinlich nicht, aber das HS 2022 deckt eine breite Palette von Produkten in einer Vielzahl von Industriebereichen ab. Daher ist es unerlässlich, dass Sie frühzeitig eine Bewertung Ihrer Stammdaten vornehmen.

Was passiert, wenn ich es versäume, die betroffenen Waren zu aktualisieren?

Die korrekte Einreihung und Klassifizierung liegen in der Verantwortung des jeweiligen Importeurs bzw. Einführers. Bei einer Prüfung ist es von entscheidender Bedeutung, dass im Einzelnen nachgewiesen werden kann, wie die Handelszölle ermittelt wurden. Wenn Ihre Waren falsch eingereiht und klassifiziert wurden, riskieren Sie Strafen und Bußgelder ebenso wie Störungen in der Lieferkette.

Warum KGH?

Trade and Customs expertise
Wir arbeiten sowohl mit privaten Unternehmen als auch mit staatlichen Stellen zusammen. Dies bietet eine einzigartige Perspektive, die unseren Kunden hilft, ihr Zolltarifmanagement zu optimieren.

Erfahrung in der Klassifizierung
Durch die Betreuung von großen und mittelständischen Unternehmen in einer Vielzahl von Branchen in ganz Europa haben wir umfangreiche Erfahrung bei der Verwaltung aller Arten von Handelszollangelegenheiten gesammelt.

Ein umfangreiches Dienstleistungsangebot
Nutzen Sie die Vorteile eines Anbieters, der die meisten Ihrer Zollbedürfnisse abdeckt, von der strategischen Unterstützung bis zum effizienten Tagesgeschäft.

Umfangreiche Kapazität
KGH ist in ganz Europa vertreten. Wir haben über 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die auf Zollangelegenheiten spezialisiert sind und Ihnen gerne zur Seite stehen.

Angebot erhalten

Folgen