Diese Filmaufnahme ist während des Brexit-Seminars in Stockholm, Dezember 2017, entstanden.

Welche Rolle werden Grenzen und Zölle nach dem Brexit spielen? Und ist es an der Zeit, die Rolle der Grenze und den Bedarf an papierbasierten Zollerklärungen (und anderen Papierdokumenten) im Hinblick auf Zoll- und Compliance-Fragen neu zu bewerten? David Hesketh legt dar, wie neue Technologien und die Rolle des Datenmanagements eine Basis für neue Wege des Zollmanagements begründen – Wege, die den Außenhandel durch reibungslosere Prozesse, effizientere Warenflüsse und bessere Risikominderung begünstigen.

David Hesketh ist Assistenzprofessor am Centre for Customs and Excise Studies an der Charles Sturt University. Er forscht für die Europäische Union und war lange als Berater der britischen Regierung bzw. Zollbehörde (HMRC) tätig.

Teilen